Gemeinde Läufelfingen

Covid-19

Auch bei leichten Symptomen sofort testen lassen

Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Kanton Basel-Landschaft befinden sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Umso wichtiger ist es, sich bereits bei leichten Symptomen einem COVID-19-Test zu unterziehen. Seitens Bund wurden die bestehenden Symptome um folgende erweitert: Kopfschmerzen, allgemeine Schwäche, Unwohlsein, Muskelschmerzen, Schnupfen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen und Hautausschläge.

Aufgrund der hohen Leistungsf√§higkeit der Abkl√§rungs- und Teststation (ATS) Feldreben in Muttenz, bestehen keine Wartezeiten. Nach wie vor werden die Testkosten f√ľr Personen mit Symptomen von der √∂ffentlichen Hand getragen.

 

Bitte tragen Sie eine Maske im öffentlichen, belebten Raum, wo der erforderliche Abstand nicht eingehalten werden kann.

Zum öffentlichen Raum zählen beispielsweise Strassen, Trottoirs, der Platz vor Einkaufsläden und Spielplätze. Im Details heisst das, dass zusätzlich zur bereits bestehenden Maskentragpflicht drinnen, gilt:

  • √ľberall, wo es so viele Personen hat, dass Sie den Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht einhalten k√∂nnen, muss eine Make getragen werden.
  • Dies gilt auch, wenn Sie Freunde und Bekannte unterwegs treffen und den Abstand nicht einhalten k√∂nnen.
  • Die Maskenpflicht gilt nicht f√ľr Kinder unter 12 Jahren.

Der Regierungsrat und der Kantonale Krisenstab Basel-Landschaft rufen die Bevölkerung dringend auf, die Distanz- und Hygienevorgaben weiterhin einzuhalten, die Kontakte sowie den Bewegungsradius möglichst klein zu halten und sich beim Auftreten von Grippe- oder Erkältungssymptomen sofort testen zu lassen.

Gemeindeverwaltung Läufelfingen 
 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Läufelfingen
Hauptstrasse 11
4448 Läufelfingen

gemeinde@laeufelfingen.ch
062 285 10 80

Schalter-√Ėffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag
10.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch
16.00 - 18.30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
(vor offiziellen Feiertagen bis 16.00 Uhr)